Geheime Konzerte > Konzertrückblick > 31. mai 2017 - Kunst–Werk-Schwerin

31. mai 2017 - Kunst–Werk-Schwerin

MTS Liedkabarett - MUT.TATENDRANG-SCHÖNHEIT

Ob die Botschaften MUT.TATENDRANG.SCHÖNHEIT oder MAKABER.TAKTLOS.SAUBER zum Namen geführt haben oder einfach nur der Besuch in einer ländlichen Maschinen- Traktoren-Station in der DDR, weiß man nicht mehr so genau. Die Bänkelsänger von MTS mögen es saTIERisch in ihren Liedern und Texten, während sie zuvor den Menschen auf ́s Maul geschaut haben. Schon im November 1973 gründeten in Ostberlin Freunde des burlesken Bänkelgesangs das mobile Liedkabarett MTS und eroberten mit eben diesem Mut, grandiosem Tatendrang und wirklicher Schönheit schnell die Herzen all jener, die Spaß am Zuhören haben. Heute stehen auf der Bühne der inzwischen nicht mehr ganz so jugendliche Gründer, Texter und Sänger Thomas Schmitt – mit dementsprechender Konfektionsgröße und Frisur – und sein langjähriger musikalischer Begleiter Frank Sültemeyer. Sie haben das Geheimnis bewahrt und kamen am 31. Mai 2017, 19 Uhr zu uns ins Kunst-Wasser-Werk Schwerin. 

impressionen                                          leidenschaft

Zurück